Auf vier Wohnetagen und einem Staffelgeschoss wollen wir sieben Wohnungen mit einer Gesamtfläche von ca. 1.000 qm (Wohnfläche) realisieren. Dabei können die Wohnungsgrößen zwischen 75-170 qm variieren. Alle Wohnungen sollen mit einem Balkon oder einer Terrasse ausgestattet werden. Im Erdgeschoss des Wohnhauses soll pro Wohneinheit 1 Stellplatz entstehen. Bei entsprechender Nachfrage ist auch ein hausinternes Car Sharing vorstellbar. Im Untergeschoss wird Platz für Hobbyräume geschaffen.

Da es sich um ein Winkelgrundstück handelt, ist der gemeinschaftlich genutzte Hinterhof verhältnismäßig klein. Deswegen soll hier Wert auf eine durchdachte Gestaltung der Außenanlagen gelegt werden und das Dach des Hauses zusätzlich als Freifläche nutzbar gemacht werden.

Die Wohnungsgrundrisse werden gemeinsam mit den Architekten entsprechend der individuellen Wünsche der Baugruppenmitglieder gestaltet. Die Außenhülle soll sich in die umliegende Bebauung einpassen. Hierbei ist uns ein Gleichgewicht aus Design, Kosten- und Energieeffizienz wichtig.

Hier noch ein paar Bilder auf Instagram: